Mauser beim Deutschen Demographiepreis 2021 nominiert

Mauser beim Deutschen Demographiepreis 2021 nominiert

Der 2020 ins Leben gerufene Deutsche Demographiepreis rückt diejenigen in den Blick, die zeigen wie es geht die digitale Zukunft zu gestalten und umzusetzen. Es werden Menschen oder Unternehmen ausgezeichnet, die Demografie antizipieren, vorausdenken und vorangehen. Dabei können betriebliche Maßnahme, ein bestimmtes Produkt, eine Dienstleistung oder ein Netzwerk im Fokus stehen. In 8 Kategorien entscheidet eine Fachjury über die besten Ideen und verleihen am 10. Juni 2021 den Demographiepreis 2021.

Weiterlesen

Apparatebau der Highend-Klasse für die Pharmaindustrie

Für den Apparatebau in der Pharma-Industrie gelten allerhöchste Ansprüche. Die von uns aufwändig gefertigte Trommelronde mit einem Durchmesser von 1.500 mm wurde mit über einer halben Million Löcher gestanzt, danach gerichtet und gerundet. Ausschließlich in Handarbeit wurden sämtliche Einzelteile von unseren Schweiß-Profis fachmännisch miteinander verschweißt.

Weiterlesen

Thema Nachhaltigkeit und was wir dafür tun

Die Themen Klimaschutz und Energieeffizienz sowie der nachhaltige Umgang mit Ressourcen ist längst beim Mittelstand angekommen und fest bei uns im Unternehmen verankert. Denn wer dauerhaft Energie und Ressourcen einspart entlastet nicht nur die Umwelt, sondern hat auch einen echten Wettbewerbsvorteil.

Weiterlesen

Kosten sparen mit Gewindedurchzügen

Gewindeformen (Bild: Trumpf)

Bei Mauser sind wir stets auf der Suche nach Optimierungsmöglichkeiten. Mit unseren Gewindeformwerkzeugen können wir Gewinde direkt auf unserer Trumpf TruMatic 6000L Stanz-/Laserschneidanlage formen. Dadurch können wir die Kosten für den Kunden senken, da beispielsweise zusätzliche Arbeitsgänge für das Setzen von Schweißmuttern entfällt und die Fertigungszeiten verkürzt werden.

Weiterlesen

Agile Organisation 4.0 – gemeinsame Fallstudie mit dem Fraunhofer IAO

Mauser war und ist schon immer innovativ und offen für Neues. Daher gehen wir seit 2019 diesen Weg konsequent mit. Zusammen mit knapp 50 Partnern aus Industrie, Forschung, Verbänden und Sozialpartnern, arbeiten wir daran mit, in Baden-Württemberg Industrie 4.0 Technologien weiterzuentwickeln und diese zu etablieren.

Weiterlesen