Wir verwenden eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern auf unserer Webseite, um Ihnen die Nutzung zu erleichtern. Zudem können wir mit Hilfe von Cookies besser verstehen, wie diese genutzt wird.
Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Selbstverständlich können Sie jederzeit widerrufen.

Webcam Neubau

Grundsteinlegung zum Neubau des Mauser-Firmensitzes in Ditzingen-Heimerdingen

Am vergangenen Freitag, den 20. Juli 2018 erfolgte die Grundsteinlegung des neuen Firmensitzes der Fa. Mauser + Co. GmbH im Ditzinger Stadtteil Heimerdingen. Mit einem offiziellen Festakt vor ca. 200 geladenen Gästen versenkten Bürgermeister Ulrich Bahmer, Tobias Knappe (Planungsbüro IPE), Alexander Kraus (Fa. Goldbeck), der technische Leiter Oliver Secker (Mauser) sowie der Firmenchef Georg Mauser allerlei persönliche Gegenstände in einer selbst gefertigten Zeitkapsel. Entsprechende Glückwünsche von Seiten der Politik durch Ortsvorsteher Fritz Hämmerle, des Gemeinderats Rolf Feil, sämtlicher Mauser-Mitarbeiter sowie aller anderen Gäste schlossen sich an.

Weiterlesen

Es geht los - der Spatenstich ist erfolgt!

Das lange Warten hat ein Ende! Am Mittwoch, den 5. Juli 2018 um 11:52 Uhr fand der Spatenstich im Höferingerweg 6 in Heimerdingen statt. Den ersten Spatenstich durfte Herr Mauser persönlich mit einem etwas größerem "Spaten" vollziehen.

Weiterlesen

Herausforderung gesucht und gefunden

Bereits seit vielen Jahren ist Mauser nach DIN EN ISO 9001 zertifiziert. Da diese Norm nicht auf „spezielle Prozesse“ eingeht und Schweißen ein solcher ist, war es uns ein wichtiges Anliegen, das Schweißen nach einer geeigneten Norm zu zertifizieren. Mauser suchte in qualitätstechnischer Hinsicht eine Herausforderung.

Weiterlesen

Industrie 4.0 - für Mauser nicht nur ein Schlagwort

Wenn es um die Zukunft der Metallbranche geht, fällt zwangsweise das Schlagwort „Industrie 4.0“. Aber was steckt eigentlich dahinter? Laut dem Gabler-Wirtschaftslexikon verbirgt sich dahinter ein Marketing-Begriff und steht schlicht für „Zukunftsprojekt“ und meint damit die 4. industrielle Revolution. Diese zeichnet sich durch Individualisierung selbst in der Serienfertigung aus und koppelt Produktion mit Dienstleistung. Kunden und Geschäftspartner werden dabei integriert und sind Teil der Geschäfts- und Wertschöpfungsprozesse. Und das quer durch alle Branchen. 

Weiterlesen

  • 1
  • 2